Silvia Luft
Liebe Besucherin, lieber Besucher

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!
Wir freuen uns über Ihr Interesse an der CDU Neustadt a. Rbge.


70 von 88 Stimmen entfielen auf den Schneerener Stefan Porscha, der die Mitglieder des CDU-Stadtverbands mit seinem Tatendrang und seiner Dynamik überzeugen konnte! 


 
16.09.2018
In einer Runde mit Mitgliedern und interessierten Gästen wurden in Wulfelade lokale Themen diskutiert.
weiter

31.08.2018
Das von der Regionsverwaltung vorgestellte Wohnraumförderprogramm kann bei der Schaffung von neuem Wohnraum in Neustadt am Rübenberge helfen. „Die Stadt wächst und es fehlt an Wohnraum. Die finanzielle Förderung von Wohnraum ist für Neustadt eine echte Chance. Wenn das Programm endgültig beschlossen ist, kann es nur heißen: unbürokratisch, schnell und einfach dieses Programm in Neustadt umzusetzen. Dann kann dieses Programm ein nachhaltiger Erfolg für Neustadt werden“, erklärt der Regionsabgeordnete der CDU-Fraktion Stefan Porscha. 
weiter


06.08.2018
Lechner: Wir müssen beim Brandschutz für die Wilhelmstein-Kaserne genauer hinschauen

weiter

05.08.2018
Landtagsabgeordneter Sebastian Lechner zum fünften Mal auf Sommertour - Auftakt in Neustadt, Basse und Otternhagen

weiter

11.10.2018
Die CDU Deutschlands ist auf dem Weg zu einem neuen Grundsatzprogramm. Der erste Meilenstein war die Zuhör-Tour der CDU-Generalsekretärin: Von Mai bis August 2018 war Annegret Kramp-Karrenbauer bei rund 50 Veranstaltungen im ganzen Land unterwegs. Sie wollte wissen, welche Themen den CDU-Mitgliedern besonders am Herzen liegen. Alle Fragen, Anregungen und Ideen der Mitglieder sind aufgenommen und in Leitfragen zusammengefasst worden. Mit diesen Fragen geht es jetzt in den weiteren Prozess.
02.10.2018
AKK macht ganz klar: Die Eckpunkte zur Fachkräfteeinwanderung sind eine gute Grundlage, den Fachkräftebedarf in Deutschland zu decken. Zusätzlich zu denen, die hier sind, die hier eine Ausbildung gemacht haben, brauchen wir qualifizierte Fachkräfte aus der EU und darüber hinaus. Mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz regeln wir klar, verständlich und unbürokratischer als bisher, wer zu Arbeits- und Ausbildungszwecken zu uns kommen darf und wer nicht. Einen automatischen Wechsel zwischen Asylrecht und Erwerbsmigration wollen wir nicht. Gut für die deutsche Wirtschaft und für den Zusammenhalt in unserem Land!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Stadtverband Neustadt Neustadt  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 74787 Besucher