Neuigkeiten
31.08.2018, 18:16 Uhr
Wohnraumförderprogramm: Umsetzung in Neustadt muss unbürokratisch, schnell und einfach erfolgen
Das von der Regionsverwaltung vorgestellte Wohnraumförderprogramm kann bei der Schaffung von neuem Wohnraum in Neustadt am Rübenberge helfen. „Die Stadt wächst und es fehlt an Wohnraum. Die finanzielle Förderung von Wohnraum ist für Neustadt eine echte Chance. Wenn das Programm endgültig beschlossen ist, kann es nur heißen: unbürokratisch, schnell und einfach dieses Programm in Neustadt umzusetzen. Dann kann dieses Programm ein nachhaltiger Erfolg für Neustadt werden“, erklärt der Regionsabgeordnete der CDU-Fraktion Stefan Porscha. 
 Als Abgeordneter in der Region Hannover wird Stefan Porscha in den nächsten Wochen die Diskussion um das Wohnraumförderprogramm konstruktiv begleiten. Wir als CDU-Fraktion wollen, dass möglichst viele profitieren und dass das Programm mit Leben gefüllt wird. 

Besonders freut es Stefan Porscha, dass auch junge Familien mit Einfamilienhäusern Gelder aus der Wohnungsbauinitiative erhalten können. Es bleibt zu hoffen, dass Neustadt die Chance für den Wohnungsbau dann nutzt und in die Planungen zur Umsetzung des Programms zügig einstiegt.
 
„Die Maßnahmen sind ein wesentlicher Teil unserer gemeinsamen Koalitionsvereinbarung mit der SPD. Mit dieser Maßnahme kann es gelingen, dass die für die Region Hannover angepeilten 10.000 Wohnungseinheiten bis zum Jahre 2021 wirklich gebaut werden“, so Stefan Porscha abschließend. 

Die vollständige Pressemeldung zum Download finden Sie hier.

aktualisiert von Patrick Otto, 31.08.2018, 18:16 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Stadtverband Neustadt Neustadt  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 76061 Besucher